Die AOK-Initiative für Familien
Gesundes Rezept für das Pizza backen mit Kinder

Vollkorn-Pizza mit buntem Belag

Selbstgemachte Pizza aus einem Quark-Öl-Teig mit Volkornmehl dauert nicht länger, als die TK-Pizza im Ofen bäckt. Und das Ganze selbst zu belegen, macht den Kindern besonders viel Spaß.

Kategorie Abendessen
Zubereitungszeit 60 Min
Schwierigkeit Normal
Nährwerte p.P. 550 kcal

Vollkorn-Pizza mit buntem Belag

Portionen

Zutaten

  • 400 g
    Mehl
  • 1
    Päckchen Weinsteinbackpulver
  • 200 g
    Magerquark
  • 120 ml
    Sonnenblumenöl
  • 4 EL
    Milch
  • 1
    Ei (M)
  • 0.5 TL
    Meersalz
  • 4 Scheibe/n
    Geflügelsalami, in Würfel geschnitten
  • 4 Scheibe/n
    gekochter Schinken, in Würfel geschnitten
  • 4 EL
    Mais
  • 20
    schwarze Oliven ohne Kern, in Scheiben geschnitten
  • 1
    Zucchini, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1
    Paprika, in feine Streifen geschnitten
  • 1
    Brokkoli, in Röschen geteilt
  • 250 g
    geriebener Emmentaler
  • 300 g
    Kirschtomaten
  • 0.5
    Zwiebel, in Würfel geschnitten
  • 1
    Knoblauchzehe, in feine Würfel geschnitten
  • 1 Prise
    Salz/Pfeffer
  • 1 Portion
    Frisches Basilikum, fein geschnitten
  • 1 Prise
    Zucker
  • 1 TL
    Etwas Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung

  • 1

    Das Mehl sieben und mit dem Backpulver vermengen. Zusammen mit dem Magerquark, Sonnenblumenöl, Milch, Ei und Meersalz zu einem glatten Teig verkneten und dünn ausrollen.

  • 2

    Den Backofen auf 250 °C vorheizen. Die Zwiebelwürfel in Olivenöl glasig anschwitzen und mit etwas Zucker bestreuen. Die Tomaten vierteln und mit der Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, dem Basilikum und dem Zucker zu den Zwiebeln geben und kurz erwärmen. 

  • 3

    Das abgekühlte Tomatenragout auf dem ausgerollten Teig verteilen. Nun die Pizza mit dem Käse bestreuen und mit den restlichen Zutaten belegen. 

  • 4

    Die Pizza im Backofen auf der untersten Schiene 12 bis 15 Min. knusprig backen.

  • Tipp: Perfekt für Kindergeburtstage – Pizza vorgeschnitten backen (Teiglinge nicht zu dick machen), dann kann jedes Kind seine Pizza so belegen, wie es sie mag.

  • 5

    Guten Appetit!

Ich habe es gekocht!